Verein Parco Val Calanca

  • Verein und Projekte
  • Verein
  • Verein Parco Val Calanca

Parkträgerschaft

Der Verein Parco Val Calanca wurde am 29. November 2019 gegründet. Er bildet die Trägerschaft und hat die Aufgabe, den Park während der Errichtungsphase zu leiten. Mitglieder des Vereins sind die Parkgemeinden und die Fördermitglieder. Unterstützt wird er von Bund, Kanton, Gemeinden und Sponsoren.

Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung ist das Aufsichtsorgan des Vereins. Zu den Aufgaben zählen die Wahl von Vorstand und Revisonsstelle, die Genehmigung der internen Reglemente, der Jahresrechnung, des Budgets, der Vierjahresplanung und des Managementplans.
Gründungsmitglieder des Vereins:

Christian Blumenthal (Mesocco)
Nathan Colombini (Rossa)
Luca Degiacomi (Rossa)
Federica Fumi (Buseno)
Simona Marghitola (Calanca)
Elvis Papa (Rossa)
Jessica Spadini (Calanca)
Rosanna Spagnolatti (Buseno)
Anton Theus (Calanca)
Graziano Zanardi (Rossa)

Vorstand

Der Vereinsvorstand setzt sich zusammen aus:

Graziano Zanardi, Präsident, Gemeindepräsident von Rossa
Anton Theus, Vizepräsident, Gemeindepräsident von Calanca
Rosanna Spagnolatti, Mitglied, Vizegemeindepräsidentin von Buseno

Newsletter

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden über die Aktivitäten des Parco Val Calanca!

Anmelden

Newsletter abonnieren

Resta sempre aggiornato sulle attività del Parco Val Calanca!

Mit Ihrem Besuch auf www.parcovalcalanca.swiss stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. So können wir den Service für Sie weiter verbessern.